Videowerbung: Neue Lösung für mobile Endgeräte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Videowerbung: Neue Lösung für mobile Endgeräte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Tech Mahindra und InMobi bieten jetzt eine Lösung für die Transformation mobiler Videowerbung, die sich an Werbetreibende in der Telekommunikations-, Medien- und Unterhaltungsbranche richtet.
Videowerbung

Quelle: weedezign - Shutterstock

Tech Mahindra Ltd., Anbieter von Services und Lösungen für die digitale Transformation, IT, Netzwerke, Consulting & Engineering Services, und InMobi, Anbieter der Marketing-Cloud für mobile Geräte, kooperieren bei der branchenweit ersten Video-Advertising-Lösung für mobile Endgeräte. Sie ermöglicht Werbetreibenden in Branchen wie Telekommunikation, Medien und Unterhaltung innovative und ansprechende Videowerbung für mobile Geräte zu entwickeln und zu verbreiten.

Videowerbung: Zugriff auf Exklusivangebote

Mit den Lösungen von InMobi können Marken über In-App-Umgebungen und Videos eine echte Verbindung zu ihrem Zielpublikum herstellen. Über InMobi Exchange, der Börse für mobile Werbung, haben ab sofort auch Kunden von Tech Mahindra Zugriff auf Exklusivangebote über die Demand-Side-Plattform, InMobi DSP und können weitere Bezugsquellen nutzen.

Mit der neuen Lösung erweitert Tech Mahindra die „Capitalize“-Komponente seiner Video-Unlimited-Plattform, die vier Bereiche umfasst: Create, Curate, Circulate und Capitalize. Damit können Unternehmen die mit der Video-Unlimited-Plattform erstellten Videoanzeigen jetzt nutzen, um sie über die entscheidenden Apps weltweit an ihr Zielpublikum zu verbreiten. Alle Kunden von Tech Mahindra, die mit InMobi zusammenarbeiten, können sich auf Transparenz und nachweisbare Messungen durch vertrauenswürdige Drittanbieter verlassen.

Videowerbung: vernetzte Erfahrungen über Adtech-Plattform

Manish Vyas, President Communications, Media & Entertainment Business von Tech Mahindra, erklärt: „Dank der Partnerschaft mit InMobi können wir unseren Kunden aus der Telekommunikations- und Medienbranche jetzt über die erste derartige Adtech-Plattform vernetzte Erfahrungen anbieten.“

Abhay Singhal, Mitbegründer der InMobi Group und CEO von InMobi Marketing Cloud, ergänzt: „Wir freuen uns, die weltweit größten Medien- und Unterhaltungsunternehmen zusammen mit Tech Mahindra dabei zu unterstützen, das richtige Publikum über Mobilfunk zu finden und zu   erreichen. Die datenbasierten Einsichten, die präzisen Zielgruppen-Segmente und die Fachkenntnisse in Programmierungs- und In-App-Umgebungen bieten den Kunden von Tech Mahindra einen echten Mehrwert.“

InMobi bietet mit seinen Technologieplattformen und Mobile Intelligence eine Verbindung zwischen Marken und Verbrauchern herzustellen. Die InMobi Marketing Cloud eröffnet neue Wege, um vernetzte Konsumenten zu identifizieren und für sich zu gewinnen.

Tech Mahindra bietet innovative und kundenorientierte IT-Dienstleistungen und Lösungen für das Wachstum von Unternehmen. Die Innovationsplattformen und wiederverwendbaren Assets von Tech Mahindra verbinden sich über eine Reihe von Technologien, um Anwendern einen greifbaren Geschäftswert zu bieten. In Deutschland ist Tech Mahindra mit rund 800 Mitarbeitern an zehn Standorten vertreten. (sg)

Lesen Sie zum Thema Videowerbung auch: Deshalb hat sie so großes Potenzial für den Einzelhandel

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: „Die Maschine ist in keinster Form intelligent“

Interview mit Prof. Dr. Katharina Zweig

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.