sponsored

Webinar: Smart Data Check für den Handel – sind Ihre Kundendaten fit for Use?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
sponsored

Webinar: Smart Data Check für den Handel – sind Ihre Kundendaten fit for Use?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die wachsenden Ansprüche der Verbraucher an digitale Services stellen den Handel vor Herausforderungen. So wünschen sich die heutigen Konsumenten ein Einkaufserlebnis, dass ihren Bedarf jederzeit sowohl im stationären als auch im online Handel optimal deckt.
Smart Data Check

Die wachsenden Ansprüche der Verbraucher an digitale Services stellen den Handel vor Herausforderungen. So wünschen sich die heutigen Konsumenten ein Einkaufserlebnis, dass ihren Bedarf jederzeit sowohl im stationären als auch im online Handel optimal deckt. Die Benutzung von Mobile Devices und immer größerer Vernetzung fordern die Branche zusätzlich heraus. Der Handelspartner muss jederzeit an Ort und Stelle verfügbar sein und dabei seine Produkte bedarfsgerecht zur Verfügung stellen. Darüber hinaus fordert der Kunde auch nach dem Kauf einen exzellenten Service.  

Damit Handelsunternehmen mit den Anforderungen der Kunden mithalten können, müssen sie eine hochwertige Kundendatenbasis schaffen. Nur so lassen sich eine enge Kundenbindung mit digitalen Services aufsetzen und Produkte in den verschiedenen Verkaufskanälen gezielt am Kunden ausrichten.   

Aber mal ehrlich: Haben Ihre Kundendaten die Qualität, die Ihre Business-Prozesse brauchen? Wissen Sie überhaupt, ob Ihre Datenbasis „gut“ ist? 

In dem Webinar am 10. November um 10:00 Uhr zeigen wir Ihnen: 

  • Warum eine saubere Kundendatenbasis essenziell für intelligente Business-Entscheidungen ist 
  • Wie Sie in 4 Schritten die Qualität Ihrer Kundendaten erhöhen – und auf diesem Niveau halten 
  • Wie der Uniserv Smart Data Check Ihnen eine belastbare Analyse über die Qualität Ihrer Kundendaten liefern kann – inklusive Live-Demo.

>> Melden Sie sich hier kostenfrei an!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Der Handel – allen voran der Onlinehandel – ist heutzutage grenzenlos. Vier von zehn europäischen Konsumenten kaufen bereits online über die eigene Landesgrenze hinweg ein. Für Onlinehändler ist es heute einfacher denn je, Kunden im Ausland zu erreichen.
Der Payment-Anbieter Unzer hat Jacob von Ingelheim zum neuen Chief Financial & Risk Officer berufen. Zuletzt hatte er die Rolle als Global Analytics Lead bei Klarna inne und war Managing Director für die Gesellschaften Soforf GmbH und Billpay GmbH. Der 40-Jährige wird direkt an Dr. Axel Rebien, CEO von Unzer berichten.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: merry christmas

Jahresendgeschäft – jetzt vorbereiten

Mehr erfahren