Websale-Kunden räumen Awards ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Websale-Kunden räumen Awards ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Gleich zwei Auszeichnungen gingen unlängst an Kunden der Nürnberger Websale. Den dritten Platz beim Zentrada-Wettbewerb für Großhandel-Onlineshops erreichte der Waffenspezialist Buchner Großhandel aus Dachau. Mit dem überregionalen Moro-Sonderpreis sowie einer Zertifizierung durch den Händlerbund wurde der Online-Shop „Frauen-lieben-Taschen“ ausgezeichnet.“Wir sind sehr stolz darauf, dass es unseren Kunden immer wieder gelingt, in bedeutenden Wettbewerben ganz vorne mit dabei zu sein“, freut sich Johannes W. Klinger, Vorstandsvorsitzender Websale. Das im Jahr 1996 gegründete Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und den Betrieb von hochwertiger Shop-Software für den eCommerce. Neben einer guten Bedienbarkeit und groß;en Flexibilität zeichnen sich Websale-Systeme nach Angaben des Unternehmens durch Betriebsstabilität, Datensicherheit, Supportunterstützung sowie eine überdurchschnittliche Dienstleistungsqualität aus.

Info: http://www.websale-ag.de

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

In der Corona-Krise erhöht sich der Druck auf traditionelle Einzelhändler und ihre Offline-Geschäftsmodelle. So konsumieren Verbraucher stärker als jemals zuvor über Online-Kanäle. Wie Unternehmen die User Experience verbessern können.
Zahlungsvorgänge im E-Commerce wie auch im stationären Handel werden durch neue Standards wie 3DS 2.x und Tokenisierung sicherer – für Konsumenten, Banken und Händler. Wie die neuen Verfahren funktionieren und welche Vorteile sie bieten, erklären Kurt Schmid und Martina Forster von Netcetera im Interview mit dem e-commerce magazin.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.