Weihnachtsgeschenke: Jeder Dritte spart in der Vorweihnachtszeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Weihnachtsgeschenke: Jeder Dritte spart in der Vorweihnachtszeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
36 Prozent der Deutschen werden nach eigenen Aussagen für Weihnachtsgeschenke 2020 weniger ausgeben als im vergangenen Jahr; zehn Prozent reduzieren ihre Ausgaben sogar um die Hälfte oder mehr. Das zeigt eine aktuelle Befragung von SAS.
Weihnachtseinkäufe Weihnachtsgeschenek

Quelle: 5-second-Studio - Shutterstock

Nur bei jedem zehnten Konsumenten in Deutschland sitzt die Geldbörse lockerer als im Vorjahr. Rund die Hälfte der Befragten erwartet laut der Umfrage von SAS keine Veränderung bei den Ausgaben für Weihnachtsgeschenke. Der Einzelhandel muss sich zudem auf eine weitere Verlagerung von Offline zu Online einstellen. Während der Pandemie haben jeweils etwa 16 Prozent der Befragten erstmals digitale Services oder mobile Apps in Anspruch genommen, unter anderem im Bereich Consumer-Brands, Lebensmittel oder (Online-)Handel – und in den meisten Fällen beabsichtigen die Betreffenden, diese auch weiterhin zu nutzen.

Weihnachtsgeschenke

Das Ergebnis zu den Ausgaben für Weihnachtsgeschenke ist Teil einer umfassenden Umfrage, die SAS im August von 3Gem durchführen ließ, um die Verbrauchererwartungen und -einschätzungen rund um die Customer Experience vor dem Hintergrund der Corona-Krise zu beleuchten. Die komplette Studie steht hier zum Download bereit. SAS ist Lösungsanbieter im Bereich Analytics und mit mehr als drei Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. Kunden weltweit setzen die Software und Services von SAS ein, um Daten in Wissen zu verwandeln und intelligente Geschäftsentscheidungen zu treffen. (sg)

Lesen Sie auch: Jahresendgeschäft: Die Kunden möchten sich beim Einkaufen sicher fühlen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hacked

Security

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

Form is deprecated, please cotact the webmaster to upgrade this form.

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.