Wie die Datenqualität im eCommerce Effizienz, Kosten und Umsatz beeinflusst

Wussten Sie schon, dass jede 21. Onlinebestellung in Deutschland nicht ausgeliefert werden kann? Bei durchschnittlich 170.000 Bestellungen, die pro Jahr und pro Händler im Internet getätigt werden, entspricht das rund 8.000 Paketen.
In unserer Studie haben wir über 300 Onlinehändler und mehr als 2.000 Konsumenten aus Deutschland, Großbritannien und den USA befragt, welche Auswirkungen schlechte Daten tatsächlich mit sich bringen und wie Unternehmen und deren Erfolg beeinflusst werden.

Unser Report erklärt, wie Konsumenten über nicht ankommende Bestellungen denken, wer Schuld an unzustellbaren Paketen hat und weshalb Onlinehändler immer in der Pflicht des Kunden stehen.
Erfahren Sie „Wie die Datenqualität im eCommerce Effizienz, Kosten und Umsatz beeinflusst“ und laden Sie sich die Ergebnisse der Studie zusammengefasst in einem Report jetzt kostenfrei herunter.

Entdecken Sie die Printmagazine des WIN-Verlags