Wie ticken KMUs? Wer das wissen will..

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Wie ticken KMUs? Wer das wissen will..

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

..sollte bei der aktuellen NEG-Umfrage mitmachen. Denn das Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr fragt nach! Die NEG-Umfrage 2010 hat begonnen und befragt kleine und mittlere Unternehmen aus Handel, Industrie, Dienstleistung und Handwerk

 

Die Studie „Elektronischer Geschäftsverkehr in Mittelstand und Handwerk – Ihre Erfahrungen und Wünsche“ wird bereits seit dem Jahr 2005 durchgeführt und befragt jährlich circa 3.000 kleine und mittlere Unternehmen aus Handel, Industrie, Dienstleistung und Handwerk nach Ihrem Informationsbedarf zum Thema E-Business. Die Studie dient als Grundlage für die Erstellung des Informationsangebot des vom BMWi staatlich geförderten Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr (NEG), welches bereits seit 12 Jahren kostenfrei KMU zu Fragen des E-Business informiert und langjähriger Medienpartner des e-commerce Magazins ist.

Unterstützen Sie daher das NEG! Teilen Sie uns Ihren Informationsbedarf mit und gestalten Sie auf diesem Wege Ihr Informationsangebot des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr.

Unternehmen können ab sofort unter http://www.umfragen.ifhkoeln.de/Neg2010/?a=14 an der Umfrage teilnehmen. Die Beantwortung nimmt circa 10 Minuten in Anspruch.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Mittlerweile setzen fast alle Unternehmen bei der B2B-Kommunikation auf Social Media, und das Interesse wächst konstant. Bei der Wahl der Plattformen üben sich die Unternehmen in Zurückhaltung. Die Personalsuche via Social Media wird dabei immer wichtiger, wie die Studie „Social Media in der B2B-Kommunikation“ zeigt.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.