Zahl des Monats: Anteil Deutschlands am Spam-Aufkommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Zahl des Monats: Anteil Deutschlands am Spam-Aufkommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
spam_in_d_maerz_2012

2,59 Prozent betrug der Anteil von Spam-E-Mails aus Deutschland im vergangenen Monat. Damit belegte Deutschland Platz 13 aller Spam-versendenden Nationen. Spitzenreiter ist derzeit Indien mit 9,50 Prozent. In den vergangenen zwölf Monaten ist der Spam-Versand aus Deutschland deutlich zurückgegangen: Vor einem Jahr belegte Deutschland mit 3,59 Prozent noch Platz sechs.

Jeden Monat präsentiert das Research-Team von eleven, ein E-Mail-Sicherheitsanbieter, die “Zahl des Monats”. Dabei handelt es sich um eine Zahl, die einen aktuellen Trend der E-Mail-Sicherheit veranschaulicht. Über die “Zahl des Monats” berichtet auch der eleven Securityblog.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

In Wetter an der Ruhr hob Friedrich Wilhelm Harkort mit den Mechanischen Werkstätten Harkort & Co. 1819 den Vorläufer des Intralogistikautomatisierers Dematic aus der Taufe. Man könnte sagen, die Unternehmensentwicklung ist eng verknüpft mit den Errungenschaften der Industriellen Revolution. Hier die ganze Story.

Künstliche Intelligenz wird in Zukunft einen großen Einfluss auf das Arbeitsleben haben. Doch wie sehen Führungskräfte und Mitarbeiter die Chancen und Risiken dieser neuen Technologie? Wie eine aktuelle Studie von Dale Carnegie zeigt, erwartet in Deutschland nur knapp jeder Vierte durch Einsatz von KI einen Wandel in der Arbeitswelt.

Werbung
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Von online zu offline: Warum Online-Marken in den stationären Handel gehen

Euroshop 2020 – für Pure Player ein Muss

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.