Zahlungsmittelanbieter Paysafecard übernimmt Wallie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
paysafecard-sicher-bezahlen

Paysafecard.com Wertkarten, Anbieter von Prepaid-Zahlungsmitteln, hat zum 16.08.2011 den Paymentanbieter Wallie Holding International Payment Services B.V. („Wallie“) übernommen.


Michael Müller, CEO Paysafecard.com Wertkarten, zur Übernahme: „Wir freuen uns, die Übernahme von Wallie bekannt zu geben. Wir bauen damit unseren Geschäftsbereich weiter aus, unterstreichen unser langjähriges Commitment zum schnell wachsenden Bereich Online Games und stärken unsere Position als Anbieter von Prepaid-Lösungen.“


Das Unternehmen Wallie ist derzeit mit einer gleichnamigen Prepaidkarte in elf Ländern inner- und außerhalb Europas präsent. Wie Paysafecard ermöglicht sie cash-ähnliche Online-Zahlungen anhand der Eingabe eines PIN-Codes. Der Einsatz von Wallie ist exklusiv auf die Online-Games-Branche beschränkt.


 


 


 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Werbung

Top Jobs

Keine Top-Jobs gefunden
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung
Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fight Club Logistik

KI in der Logistik

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.