Neueste Artikel

eCommerce

Einkaufsmeile: Verbraucher erwarten Multi-Channel-Erlebnis beim Einkaufen
Mehr als die Hälfte der deutschen Käufer nutzt das Internet zwar zur Produktrecherche, erledigt die Einkäufe dann aber im Ladengeschäft. Zugleich wünschen sie sich mehr...
Direktverkauf: direkte Kundenansprache anstelle klassischer Vertriebskanäle
Eine neue Studie von Rakuten Marketing hat Marken mit dem Direct-to-Consumer-Ansatz untersucht, die sich auf den Direktverkauf konzentrieren und so klassische Vertriebskanäle umgehen.
Stationärer Handel: Rettung durch integrierte Omnichannel-Lösungen
Um Kunden den bestmöglichen Service zu bieten, werden analoge und digitale Verkaufskanäle miteinander verbunden. So entsteht im stationären Handel ein nahtloses Einkaufserlebnis – Omnichannel.
Warenrückgabe und Umtauschrecht: die sieben größten Mythen
Müssen Händler Waren zurücknehmen oder ist reduzierte Ware tatsächlich vom Umtausch ausgeschlossen? Tim Seithe von Tillhub klärt über die sieben größten Mythen in Sachen Rückgabe...
Serie – Design Thinking Teil 6: Prototyping – so begeistern Sie Ihre Kunden online
Die Bedürfnisse des Kunden zu verstehen, ist vor allem im Bereich des e-commerce essentiell. Eine Methode, mit der Sie sowohl die Bedürfnisse Ihrer Kunden genau...
Werbung

IT

UMT startet neue Loyalty-App “Loyal”
Die UMT United Mobility Technology AG erweitert im Sommer 2019 ihre Servicepalette mit der neuen Meta-App Loyal, die Konsumenten mehr...
Recruiting-Strategie entwerfen statt Papierakten wälzen
Neue Technologien mit künstlicher Intelligenz stoßen nun auf verstärktes Interesse im HR-Bereich. So wird unter anderem diskutiert, wie intelligente Tools...
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung

Aktuelle Ausgabe

Topthema: KI – Online-Händler sind die Pioniere

Künstliche Inteligenz

Mehr erfahren
Werbung

Kommunikation

Mehrheit wünscht sich digitale Plattformen aus Deutschland

Ob bei der Suche nach einer neuen Wohnung, bei der Jobsuche, beim Online-Shopping oder Austausch mit Freunden in sozialen Netzwerken – digitale Plattformen sind in nahezu allen Lebensbereichen präsent. Aber auch Industrieunternehmen nutzen verstärkt solche Plattformen für Geschäftskunden, um dort Produkte, Dienstleistungen und Herstellungsprozesse zusammenzubringen.

Weiterlesen »

Initiative D21 beschließt Diversity-Kodex

Als Deutschlands größtes Netzwerk für die Digitalisierung hat die Initiative D21 im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung einen Diversity-Kodex beschlossen, der ab sofort in Kraft tritt. Aus der aktuellen Beobachtung zeigt sich, dass Frauen immer noch selten sind bei der Besetzung von Speaker-Rollen, Autorenschaft und Teilnahme an Panels, Diskussions- und Expertenrunden sind.

Weiterlesen »
mobile Banking per Smartphone

Online-Banking per Smartphone: Wenn Apps die Bankfiliale ersetzen

Über die Hälfte der Deutschen (56 Prozent) tätigt Bankgeschäfte inzwischen mobil oder kann sich eine Nutzung zumindest vorstellen. Selbst von den momentanen Nicht-Nutzern sind 56 Prozent an gewissen Funktionen einer Banking-App grundsätzlich interessiert. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Studie „Mobiles Banking per App“ des internationalen Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov.

Weiterlesen »

Marketing

Recht

online-shop_2_gerd_altmann_pixabay

Tipps für den rechtssicheren Verkauf auf eBay

Im Online-Handel ist eBay eine der absatzstärksten Verkaufsplattformen. Die vorgesehene feste Struktur bringt einige Besonderheiten mit sich, vor allem was das Einpflegen der erforderlichen Rechtstexte sowie das Vorhalten rechtlicher Produktinformationen angeht. Händler sollten ihre Aufmerksamkeit insbesondere auf folgende Bereiche lenken: Impressum, Datenschutzerklärung, Widerrufsbelehrung sowie Produktrecht und Garantiewerbung.

Weiterlesen »
tuev_rheinland_iot_key_visual

Handlungsbedarf bei Umsetzung der EU-DSGVO

Seit dem 25. Mai 2018 muss die europäische Datenschutz-Grundverordnung umgesetzt werden. Die Regelung betrifft auch Anbieter von IoT-Produkten, die mit dem Internet verbunden sind und darüber kommunizieren, und gibt Nutzern dieser Produkte die Möglichkeiten, gegen Missbrauch im Umgang mit ihren personenbezogenen Daten vorzugehen. Für die Experten des “Center of Excellence (CoE) IoT Privacy” von TÜV Rheinland besteht bei der Umsetzung der DSGVO weiterer Handlungsbedarf. 

Weiterlesen »
uniscon_hubert_jaeger_2-3

Online-Zahlungsdienste: Wann ist “sicher” sicher genug?

Online bezahlen war noch nie so einfach: Die EU-Richtlinie PSD2 („Payment Services Directive 2“) gilt bereits seit Anfang 2018. Sie erlaubt Unternehmen, auf Daten von Kreditinstituten zuzugreifen und begünstigt so die Entstehung neuer Finanz- und Zahlungsdienste,  wie Zahlungsauslöse- und Kontoinformationsdienste. Ab dem 14. September 2019 müssen Anbieter ihre Zahlungsdienste durch Zwei-Faktor-Authentifizierung und verschlüsselte Übertragung absichern.

Weiterlesen »
Ein Jahr DSGVO: Datenrisiko weiterhin hoch
Im ersten Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO hat sich das Datenrisiko in Deutschland nicht reduziert, sondern ist vielmehr gestiegen. Zu...
WhatsApp: am Arbeitsplatz mehr genutzt denn je
Seit einem Jahr ist nun die DSGVO in Kraft. Dem unter datenschutzrechtlichen Aspekten problematischen Einsatz von WhatsApp am Arbeitsplatz hat...
eco Verband: viele Unternehmen bei DSGVO noch unsicher
Der eco Verband hat jetzt den Vorstoß der Bundesregierung, Unternehmen vor willkürlichen Abmahnkosten in Zusammenhang mit der DSGVO zu schützen,...

Handel

20 Jahre Delticom: Vom Start-up zum E-Commerce-Spezialisten
Der E-Commerce-Pionier aus Hannover feiert 2019 sein 20-jähriges Bestehen. Wie wurde das Unternehmen zu dem in Europa größten Online-Reifenhändler? Für...
Delivery Excellence: wichtige Kriterien für den erfolgreichen Versand
Das Betreiben eines Onlineshops ist alles andere als trivial. Endkunden erwarten einen verlässlichen und schnellen Versand – auch grenzüberschreitend –...
Loxxess sucht Innovationsträger in der Logistikbranche
Für den 11. Innovation World Cup hat die Loxxess AG den Sonderpreis “Logistics Game Changer” ausgelobt. Mit dem 10.000 Euro...
Werbung