Rechnungskauf im e-Commerce – mehr als nur eine Zahlungsart

Mit keiner anderen Zahlmethode verbinden Händler gleichzeitig mehr Erwartungen und Befürchtungen als mit dem Rechnungskauf. Doch gerade weil diese Zahlungsart bei Kunden so beliebt ist, erhoffen sich Shopbetreiber von der Integration deutliche Umsatzzuwächse, beispielsweise durch sinkende Abbruchraten und größere Warenkörbe. Gleichzeitig zieht der Kauf auf Rechnung auch nicht solvente Kunden an und durch verspätete Zahlungen geraten manche Händler sogar in Liquiditätsprobleme.

Mit der richtigen Umsetzung dieser beliebten Zahlmethode und die zusätzliche Integration eines professionellen Dienstleisters kann das Zahlungsausfallrisiko minimiert und sogar zusätzliches Geschäft generiert werden.  Wie das funktioniert und wie ein professionelles Forderungsmanagement sogar zur Kundenbindung beitragen kann erfahren Sie in unserem Whitepaper.

Datei herunterladen

Datei herunterladen

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Social Commerce

Neue Trends im Onlinehandel

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.